Skip to main content
Top anchor

Supervisionsgruppe bei Dr. Helga Mattheß Mittwoch abends -Einstieg jederzeit möglich

Veranstalter

PIE - Psychotraumatology Institute Europe

Dozenten

Helga Mattheß ist Fachärztin für psychotherapeutische Medizin, Psychotherapie und Psychoanalyse. Leiterin der PIE-Institutes, EMDR-Trainerin, Gutachterin bei der KBV, Lehrauftrag an mehreren Psychotherapie-Ausbildungsinstituten und an der University of Worcester Mitglied des Ausbildungsteams des internationalen Trainingsprogramms der International Society for the Study of Dissociation (ISSTD). Ausbildungsbeauftragte in der Behandlung psychotraumatisch-bedingter Erkrankungen in Ausbildungsinstituten in Deutschland und in internationalen Institutionen. Autorin und Mitautorin bei verschiedenen wissenschaftlichen Aufsätzen und Büchern zum Thema Trauma, Dissoziation und EMDR.

Termine

2021 - 20. und 22. November

Gebühren

2021 - 20. und 22. November: 0,00 €
Supervision mittwochs
Gebühren für alle Termine: 80,00 €

Einzahlung der Gebühr bitte auf das Konto:

Kontoeigner: PIE - Helga Matthess

Kontonummer: 200 318 442

Bankleitzahl: 350 500 00

Bank: Stadtsparkasse Duisburg

IBAN: DE97 3505 0000 0200 3184 42

SWIFT-BIC: DUISDE33

Veranstaltungsort

Praxis Helga Mattheß

Großenbaumer Allee 35a

47269 Duisburg Duisburg

Deutschland

Anmeldung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Hier können Sie sich anmelden.


Supervision - PIE281
Supervisionsgruppe bei Dr. Helga Mattheß Mittwoch abends -Einstieg jederzeit möglich

Supervisionsgruppe

Termin: mittwochs abends (4 UE)

In den laufenden Supervisionsgruppen sind noch einige Plätze frei (Gruppenstärke maximal 8 Teilnehmer).

Gebühr: 20 € pro UE

Anmeldungen bitte an office@pi-europe.eu

 

Die Gruppe umfasst die supervisorischen Unterrichts- und Übungseinheiten, die für den vom EMDRIA zertifizierten Abschluss zum EMDR-Therapeuten vorgeschrieben sind. Zusätzlich erhalten die Teilnehmer Fortbildungspunkte von der Ärztkammer Nordrhein (1 Punkt pro UE).

In den Treffen werden auch theoretische Fragen und Hintergründe zu Dissoziativen und Komplexen Posttraumatischen Störungen weiter ausgeführt; außerdem werden Videos von eigenen EMDR-Sitzungen besprochen und/oder Live-Supervisionen in der Gruppe durchgeführt.

 

Anmeldungen bitte an office@pi-europe.eu

Bei der Anmeldung über die Homepage ist das Datum ein Platzhalter. Sie können sich auch über unsere Homepage anmelden, Sie werden schnellstmöglich nach Ihrer Anmeldung bezüglich konkretem weiteren Vorgehen und Terminen kontaktiert.


Teilnehmer

Approbierte Ärzte/innen

Psychologen/innen

Kindertherapeuten/innen

Jugendlichentherapeuten/innen

Psychotherapeuten/innen

Psychotherapeuten/innen mit praktischer Erfahrungen in der Behandlung traumatisierter Patienten


Supervision mittwochs

PIE281-PIE281 (2021 - 20. und 22. November)

ca. 6-8 Treffen im Jahr Einstieg jederzeit möglich